DE

Blondieren ohne Schäden – mit diesen Tipps zur blonden Traummähne

Sie spielen mit dem Gedanken, sich die Haare blond zu färben, haben aber die Befürchtung, das Ergebnis könnte nicht so ausfallen, wie Sie es sich vorgestellt haben? Oder schlimmer, dass Ihr Haar durch das Blondieren geschädigt werden könnte? Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen und welche Produkte Sie auf dem Weg zum perfekten Blondschopf unterstützen.


Nun ist es soweit, die Entscheidung ist gefallen! Sie möchten eine Typveränderung wagen, einfach mal einen komplett neuen Look ausprobieren. Verständlich, das Gefühl kennen wir wohl alle. Schnell ist die Wahl auf blonde Haare gefallen – der Klassiker. Inspiriert von den roten Teppichen dieser Welt, auf denen blondierte Haare zum guten Ton dazugehören, möchten  auch wir „Normalos“ mit engelsgleichen Haaren glänzen.

Damit aus dem Traum der blonden Walla Walla Mähne, die neidische Blicke auf sich zieht, keine Enttäuschung wird, gilt es einiges zu beachten. Denn besonders beim Färben einer dunklen Haarfarbe zu Blond kann ihr geliebtes Haar Schaden davontragen. Die Liste der Risikos, neben einer ungelungenen Optik, ist lang: Eine zerstörte Haarstruktur, abgebrochene Haare, eine irritierte Kopfhaut, stark ausgetrocknete Spitzen und spröde, strapazierte Haare. Natürlich möchten Sie kein Stroh auf dem Kopf, sondern blonde, glänzende Haare und das möglichst dauerhaft. 

Für eine perfekte Blondierung lassen Sie den Profi ran

Sie sind ein Färbungs-Frischling? Für Ihre allererste Blondierung sollten Sie Ihre wertvolle Haarpracht lieber in die Hände eines Profis legen. Das steigert die Chancen auf perfekt blondierte Haare à la Marilyn Monroe enorm, statt dass Sie selbst zu Hause vor dem Badezimmerspiegel Hand anlegen. Schliesslich ist so eine Blondierung Chemie pur und will gekonnt sein. Also statt kaputte Haare und ein ernüchternes Endergebnis zu riskieren, machen Sie lieber einen Termin beim Friseur Ihres Vertrauens. Was das Thema Haare angeht, sind wir Frauen eh heikel: Da ist es am besten, wenn wir zum Aufhellen unseres Schopfes kein Risiko eingehen. 

Mit Olaplex zur schonenden Blondierung

Olaplex - das sagt Ihnen etwas? Kein Wunder, denn das Wundermittel ist DAS Trendprodukt schlechthin, welches beim Blondieren für die Extraportion Pflege sorgt. Olaplex No. 1 & 2 werden im Salon mit der Färbung vermischt und beugen dem bösen Haarbruch vor. Der Wirkstoff der beliebten Produkte agiert als Bindungsverstärker, welcher gebrochene Disulfidbrücken im Haar repariert, die während chemischer Anwendungen angegriffen werden. Das klingt zwar kompliziert, lohnt sich aber allemal! Fragen Sie im Salon unbedingt nach einer Olaplex Blondierung und spüren Sie den Unterschied!

Doch auch zu Hause müssen Sie nicht mehr auf die besondere Wirkung von Olaplex verzichten: Olaplex No. 3 ist der treue Begleiter Ihrer von der Färbung strapazierten und geschädigten Haaren. Einmal pro Woche können Sie Ihren Haaren bequem von daheim eine Auszeit gönnen. Ihr colorierter Blondschopf wird nachhaltig regeneriert und fühlt sich schön geschmeidig an. Das Auftragen erfolgt wie bei einer Haarmaske, je nachdem wie stark beansprucht Ihre Haarpracht ist, lassen Sie es 10 bis 30 Minuten einwirken. 

Das ist noch nicht alles, was Olaplex zu bieten hat - die begehrte Marke aus den USA hat noch Shampoo und Conditioner im Repertoire. Mit diesen fleissigen Helferlein können Sie jeder ach so strapaziösen Blondierung die Stirn bieten - Ihre Haare werden es Ihnen mit Glanz und Geschmeidigkeit danken. Haarschäden adé!

Die richtige Pflege nach dem Blondieren

Nach dem Blondieren sollten Sie als erstes ausgiebig über das gelungene Ergebnis jubeln! Um dieses auch möglichst lange beibehalten zu können, sollten Sie Ihrem Haar nach dem Färben besonders viel Aufmerksamkeit schenken. Das Aufhellen der Mähne hat zwar funktioniert wie Sie es sich vorgestellt haben, doch nun dürfen Sie nicht vergessen, Ihr Haar mit hochwertigen Produkten zu verwöhnen, die speziell für blondiertes Haar konzipiert sind. So vermeiden Sie, dass Ihr Haar nach dem Blondieren ein stumpfes und glanzloses Dasein fristen muss. 

Ob Shampoo, Conditioner, Maske oder Spray - wichtig ist, Ihre Haare nach dem Aufhellen mit Feuchtigkeit genährt werden, um sie vor dem Austrocknen zu bewahren. 

Blondiertes Haar nicht mit übertriebenem Styling beanspruchen

Beim Styling unserer Haarpracht gilt allgemein: weniger ist mehr. Doch gerade bei blondierten Haaren, die durch die in der Farbe enthaltene Chemie in die Mangel genommen wurden, sollten Sie diese Grundregel beherzigen. Die gefärbten Haare neigen zu Trockenheit, weswegen Sie vor allem auf die Hitze von Glätteisen, Lockenstab und Co. so oft es geht verzichten sollten. 

Perfecthair Image

Wenn Sie unsere Tipps befolgen und Ihren frisch erblondeten Schopf mit den richtigen Produkten pflegen, werden Sie viel Freude daran haben und mit Komplimenten nur so überschüttet werden!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Social Media

Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media.

Passende Artikel

Empfohlene Artikel zum Thema

50
Olaplex - Hair Perfector No. 3
Olaplex Olaplex - Hair Perfector No. 3
100ml
CHF 24.95 CHF 49.95
Olaplex - Bond Maintenance Shampoo No. 4
Olaplex Olaplex - Bond Maintenance Shampoo No. 4
250ml 2000ml
CHF 33.95
30
Série Expert Blondifier - Blonde Bestie
L'Oréal Professionnel Série Expert Blondifier - Blonde Bestie
150ml
CHF 13.85 CHF 19.80
20
Paul Mitchell - Forever Blonde - Shampoo
Paul Mitchell Blonde - Forever Blonde Shampoo
250ml 710ml
CHF 25.60 CHF 32.00
25
Equave - Blonde Detangling Conditioner
Revlon Professional Equave - Blonde Detangling Conditioner
200ml
CHF 22.50 CHF 30.00
Tags

Tipps und Inspirationen rund um die Themen Haare und Beauty

Blondes Haar, Färben, Gefärbtes Haar, Coloriertes Haar, Geschmeidigkeit, Glanz

Neuste Artikel


Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 10% Gutschein